DeutschTürkisch

Logo OETW

Druckversion

News

25.05.2021 Gespräche ÖTW - Industriellenkammer in Ungarn

18.05.2021 Prominente der Finanzwelt in der türkischen Botschaft - Einladung der Vakifbank International AG

09.05.2021 Besuch in der Wirtschafts- und Industriellenkammer Ungarn - Budapest

27.04.2021 Nachrichten von ADVANTAGE AUSTRIA

26.04.2021 Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung

16.04.2021 Härtefall-Fonds: Neue Richtlinie bringt bis zu 1.500 Euro Zusatzbonus

10.04.2019 Das Meeting in WKO

05.04.2019 PODIUMSDISKUSSION ÜBER DIE TÜRKISCHE WIRTSCHAFT IN WIEN

05.03.2019 Podiumsdiskussion, Die Türkei nach der Wahl - Rahmenbedingungen für österr. Unternehmen 03 April 2019

26.02.2019 Mittagessen zu Ehren Hrn. Richard SCHENZ in der türkischen Botschaft

18.02.2019 ÖTW-Besuch bei Dr.Stefan ZAPOTOCKY

30.01.2019 Herr Fikret ORMAN (Obmann BJK) besuchte Herrn Ahmet BIYIK (VP ÖTW, CEO Vakifbank Int. AG)

24.01.2019 Neuer türkischer Botschafter in Wien ernannt

21.01.2019 ÖTW-Besuch bei ONB

14.01.2019 Besuch der türkischen Handelsministerin Ruhsar PEKCAN

18.12.2018 Türkische Firmen treffen die grossen Fondinvestoren in NewYork

30.11.2018 VAKIFBANK Int. AG Weihnachtsfeier 30 November 2018

23.11.2018 GALANACHT & PREISVERLEIHUNG St.Georg-Absolventenverein

05.02.2017 Atıl KUTOĞLU besuchte ÖTW-Zentrale Wien

30.01.2017 ÖTW Besuch bei der Handelsrätin der Republik Türkei

20.01.2017 ÖTW-Vertretung-Istanbul Arma Consult

PODIUMSDISKUSSION ÜBER DIE TÜRKISCHE WIRTSCHAFT IN WIEN

PODIUMSDISKUSSION ÜBER DIE TÜRKISCHE WIRTSCHAFT IN WIEN

Die Podiumsdiskussion „Die Türkei nach der Wahl. Rahmenbedingungen für österreichische Unternehmen“, hat am 03.04.2019 im Reitersaal der OeKB in Zusammenarbeit mit dem Österreichisch-Türkischen Wirtschaftsforum, Wirtschaftskammer Österreich und die VakıfBank International AG  stattgefunden.  

Podiumsteilnehmer waren Dr. Mariya Hake von der Nationalbank, Mag. Ferdinand Schipfer von der Kontrollbank, Mag. Georg Karabaczek, österreichische Wirtschaftsdelegierte in Istanbul und Hr. Cord PRINZHORN, CEO der Prinzhorn Gruppe als einer der wichtigsten österreichischen Investoren in der Türkei. Der Abend wurde vom Mag. Konstantin Bekos von der WKO moderiert.

Das Resumee des Abends war, dass die Türkei das fleißigste und geeignetste Land in der Region für Investitionen ist. Herr Mag. Schipfer erwähnte, dass sie die Investitionen in der Türkei weiterhin unterstützen. Frau Dr. Hake von der Nationalbank wies darauf hin, dass sie die Bemühungen der Türkei für die Überwindung der aktuellen wirtschaftlichen Schwierigkeiten als sehr positiv zu Kenntnis nehmen. Die Türkei sei ein Land für Investoren und Geschäftspartner mit überdurchschnittlich hohem Potential.

Hr. Prinzhorn, der Vorstandsvorsitzende der Prinzhorn Gruppe unterstrich den Fleiß der türkischen Bevölkerung, die positive und wichtige Rolle der Frauen im Geschäftsleben sowie den Zusammenhalt der Bevölkerung in schwierigen Zeiten und betonte, dass ihre Investitionen in der Türkei fortgesetzt werden.   

Das wichtige an dieser Veranstaltung war, dass sich die Referenten aus sehr angesehenen österreichischen Fachleuten ihres Resorts zusammen setzten.

Die Podiumsdiskussion wurde mit der Rede von Mag. Okan Ersoy, Präsident des ÖTW-Forums eröffnet. An der Veranstaltung haben der Botschafter Hr. Ümit Yardim, Handelsrätin Fr. Ayşe Şule Özdoğan, Hr. Ahmet Vural Bıyık Mitglied des ÖTW und Vorstandsvorsitzender der VakifBank International AG und Vizepräsident des Forums Hr. Dr. Çınar Sözer sowie das Mitglied des Forums Hr. Serdar Renda  teilgenommen. Die Fachgespräche nach der Veranstaltung dauerten bis spät in den Abend hinein.